Nach der Demo: Informations- und Soli-Veranstaltung im Linken Zentrum Lilo Herrmann

Im Anschluss an die Demonstration lädt das Offene Treffen gegen Krieg und Militarisierung zu einer Informations- und Soli-Veranstaltung ins Linke Zentrum Lilo Herrmann ein.

Es wird zwei ca. 15 minütige Inputs geben zu den Themen „Krieg als Fluchtursache“ und der „NATO Sicherheitskonferenz“, die jedes Jahr in München stattfindet. Danach gibt es Raum für Diskussion und einen Austausch zu kommenden Protestmöglichkeiten gegen die deutsche Kriegs- und Krisenpolitik.

Mit Getränken und Essen wollen wir den Tag der Demonstration gemütlich ausklingen lassen. Die Einnahmen des Abends wollen wir spenden an die Kosten des Demobündnisses und alles was übrig ist geht an „Solidarity at Sea“